Fürs Auge
Licht:
Licht ist ein entscheidender Faktor in der Verkaufspsychologie. Die Ära der gleißend hell ausgeleuchteten Läden nähert sich dem Ende. Digitale Beleuchtungstechniken (LEDs) bieten viele Möglichkeiten und Leistungsvorteile. LEDs brauchen durch geringere Stromaufnahme und reduzierte Wärmeentwicklung weniger Energie und sorgen für erhebliche Energieeinsparungen. Im momentanen Markt besetzen Sie noch eine Nische, werden in den kommenden Jahren aber auf dem Vormarsch sein. Intelligente Lichtkonzepte geben der Ware je nach Tageszeit und Umgebungshelligkeit den passenden Rahmen. Farblichtinszenierungen, aber auch bewegtes Licht, im Schaufenster oder an der Fassade, setzen interessante Akzente und ziehen die Blicke auf sich.

Visual Merchandising:
EDV-gesteuerte Werbemittel lassen virtuelle Welten vor den Augen der Passanten entstehen. Als Gegenpool dazu werden im Schaufenster wieder Geschichten erzählt. Aufwendig gestaltete, realistische Schaufensterfiguren sind Zielgruppengenau abgestimmt. Die großen Anbieter der Figurenhersteller erschaffen einzigartige Inszenierungen in externen Ausstellungsräumen.
Ob mit oder ohne den neusten Erkenntnissen des Neuromarketings, die Kreativen der Branche scheinen sich einig zu sein, dass die visuelle Ansprache der Kunden wichtiger denn je ist.


 

 

Erschienen in Langendorfs Dienst am 14. April 2008

  • Arte Perfectum - Nürnberg
    Fon +49 911 3237082 / Fax +49 911 3237083
    Mail: info@arte-perfectum.de
    Web: www.arte-perfectum.de

    Bilddownload
    Die Verwendung der gezeigten Schaufensterbilder ist ausschließlich im Rahmen redaktioneller Berichterstattung erlaubt. Das Bild kann zu diesem Zweck vervielfältigt und veröffentlicht werden. Die Bearbeitung des Bildes ist nicht erlaubt, mit Ausnahme der Verkleinerung oder Vergrößerung sowie der technischen Aufbereitung zum Zwecke der optimalen Vervielfältigung.
    Die Autoren- und Quellenangabe ist bei jeder Veröffentlichung des Bildes zu nennen.
    Die gewerbliche Nutzung der Bilder ist Honorarpflichtig!

    Hinweis
    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
    Für alle externen Links von den Web-Seiten von ARTE PERFECTUM gilt deshalb: Wir haben keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten und distanzieren uns deshalb ausdrücklich davon.