Sabine Gauditz

Inhouse Seminar zum Thema Farben

Schauwerbegestalterin - Arte Perfectum
Berufliche Stationen in verschiedenen Produktbereichen:
Mode, Schmuck, Buch.

Leitung der Abteilung Dekoration und Ambiente des Thalia-Buchhaus CAMPE in Nürnberg.
Gründung der Beratungsfirma und Agentur ARTE PERFECTUM
Mitglied des Prüfungsausschusses für Schauwerbegestalter der IHK Nürnberg.
Lehrauftrag

Expertin für visuelles Marketing im Handel "-die Kundenflüsterin-"

Künstlerische und berufliche Stationen
1997 Praktikum im Bereich Bühnenbild bei Herrn Geiger, Schauspielhaus Nürnberg
1999 Sommerakademie Tolpolcianky (Slowakei) bei Prof. Adrienna Sematova (Prag).
2002 Schwäbischer Kunstsommer, Universität Augsburg, Kloster Irsee/Allgäu, Meisterworkshop bei Sophie Brandes
2006 Lehrauftrag für Gestalter des Visuellen Marketings und Messebauer an der Berufsschule Nürnberg


Veröffentlichungen
Schaufenster als Spiegel der Geschäfte Erschienen 2003 im Bramann-Verlag.
Auszüge daraus sind im Handbuch für den Detailhandel in der Schweiz in französischer und italienischer Sprache erschienen.
Regelmäßige Artikel in der Branchenpresse (z.B. in BuchMarkt, Börsenblatt, POS-Ladenbauer, Langendorfs Dienst, usw.)
 
Preise
2000 Hagener Schaufenster-Wettbewerb
       
2. Preis im Bereich Gesamtkonzeption in Schaufenstern der Firma "Die Neue Küche, Faehte + Hussmann OHG, Hagen"
               (leider werden die Gestalter der Schaufenster nicht im Wettbewerb erwähnt)

2001 BuchMarkt Award in Gold für „Russischer Winter“ - Eventgestaltung
2001 Österreichischer Dekopreis für die beste Eventdekoration
2002 BuchMarkt Award in Gold für „Kristall-Welten" - Eventgestaltung

2002 Österreichischer Dekopreis für die beste Eventdekoration, die orginellste Dekoration
        und Auszeichnung mit dem FAFI
2003 BuchMarkt Award in Silber für „LandhausWeihnacht im Buchhaus CAMPE"- Eventgestaltung
2003 BuchMarkt Award <Short List> für Messe "Beruf und Karriere" im Buchhaus CAMPE" -  Eventgestaltung
2004 BuchMarkt Award <Short List> "ElfenWeihnacht" im Buchhaus CAMPE - Eventgestaltung
 

Ausstellungen
1993 Taos, New Mexico
1996 Futur Shop Fair, Mailand - Schaufenster zum Thema Weihnachten
1997 Shop Fair, Basel  - Schaufenster-Modell zum Thema Zukunft im Rahmen einer Sonderschau
2000 “DekorationsKunst”,  Nürnberg
(auf der Nürnberger Burg)
2002 Museum Industriekultur Nürnberg
- Gestaltung eines Schaufensters des Kaufhauses Schocken in
        Zusammenarbeit mit Roland Loock von der Berufsschule Nürnberg

Messestandgestaltung für
Comic-Salon, Erlangen
Kulturbörse Erlangen
Möbeldesign-Kontakte, Design-Forum Nürnberg

SenNova, Nürnberg


Aus der Reihe "Sternstunden des Verkaufs" von Helmut Benze
Erschienen im BuchMarkt Heft 5/2010 - Seite 70:

„Sabine Gauditz ist für mich die große Kundenflüsterin, die Circe der verlockenden Themenpräsentation, der Waren- und Wunsch-Inszenierung. Ihr Buch hat mir außer vielen wertvollen Details (z. B. welche Rolle spielen Schaufensterboden, –rückwand und –decke oder welche Erleuchtungen schaffe ich mit guter Beleuchtung?) vor allem Mut gemacht. Mut, Inszenierung von Waren, Werten und Wünschen weit zu fassen und mich eher am großen Theater (durchaus auch auf kleiner Bühne) zu orientieren als am vollgekramten Kiosk. Seite für Seite dieses anregungsprallen 94 Blätter starken Buches strahlt Erfahrung, ansteckende Kreativität und begnadete Vermittlungsfähigkeit einer Fachfrau für Visual Merchandising aus. Wohl wahr: Es ist unsere Aufgabe unseren Kunden Inspiration, Verführung, Geschichten und Erlebnisse zu bieten. Sabine Gauditz hilft uns dabei. Nicht nur weil sie meisterhaft anleitet. Sondern vielmehr weil sie wirkungsvoll ansteckt. Seit die Gauditz unser Guru ist, haben die Kollegen des Hauptgeschäftes bemerkenswert attraktivere Schaufenster und Innendekorationen.“

 

 

e-mail:  info@arte-perfectum.de

Arte Perfectum
Fon +49 911 3237082 / Fax +49 911 3237083
Postfach 1213, 90002 Nürnberg
Mail: info@arte-perfectum.de
Web: www.arte-perfectum.de

Bilddownload
Die Verwendung der gezeigten Schaufensterbilder ist ausschließlich im Rahmen redaktioneller Berichterstattung erlaubt. Das Bild kann zu diesem Zweck vervielfältigt und veröffentlicht werden. Die Bearbeitung des Bildes ist nicht erlaubt, mit Ausnahme der Verkleinerung oder Vergrößerung sowie der technischen Aufbereitung zum Zwecke der optimalen Vervielfältigung.
Die Autoren- und Quellenangabe ist bei jeder Veröffentlichung des Bildes zu nennen.
Die gewerbliche Nutzung der Bilder ist Honorarpflichtig!

Hinweis
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Für alle externen Links von den Web-Seiten von ARTE PERFECTUM gilt deshalb: Wir haben keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten und distanzieren uns deshalb ausdrücklich davon.